Image­film “Rund um die Neu­bürg-Frän­ki­sche Schweiz” fei­ert Pre­miè­re

Pre­miè­re des Image­films „Rund um die Neubürg–Fränkische Schweiz“

Die zehn Städ­te und Gemein­den Rund um die Neu­bürg sind Hei­mat für rund 25.000 Men­schen. Land­schaft und Kul­tur die­ses Teils der­Frän­ki­schen Schweiz wer­den­von einer wach­sen­den Zahl an Besu-chern und Tou­ri­sten geschätzt. Die natür­li­che Schön­heit von Land und Leu­ten ist mit dem Glas­hüt­tener Fil­me­ma­cher David Sün­der­hauf und einer Rei­he frei­wil­li­ger Statisten,in beweg­ten Bil­dern fest­ge­hal­ten­wor­den. Der dar­aus ent­stan­de­ne Image­film zeigt die Flüs­se, Fel­sen, Wäl­der, Bur­gen, Ort­schaf­ten, Auen sowie die herz­li­che­Gast­lich­keit, Lebens­freu­deund das Brauch­tum ihrer Bewoh­ner. Er soll künf­tig als Aus­hän­ge­schild für die Ein­zig­ar­tig­keit der Regi­on Rund um die Neu­bürg dienen.Für die Pre­mie­re­war eine gro­ße­Ver­an­stal­tun­gim Kin­topp Hollfeld geplant, die je-doch auf­grund der Pan­de­mie abge­sagt wer­den muss­te. Pünkt­lich­zu den Oster­fei­er­ta­gen erfolgt die Pre­miè­re nun auf digitalemWeg:Ab Don­ners­tag, den 09. April, um 12 Uhr,ist der Image­film­auf demY­ou­tube-Kanal der ILE verfügbar.Der Film kann zukünf­tig vonal­len­Mit­glieds­ge­mein­den (z.B. auf deren Home­page) ver­wen­det wer­den. Er soll bei Bür­ger­nund­Be­su­cher die Lust an der­Viel­fäl­tig­keit die­ser Regi­on wecken.Der Image­film wur­de durch die tat­kräf­ti­ge Unter­stüt­zung einer Viel­zahl (ehren­amt­li­cher) Hel­fer und Sta­ti­sten ver­wirk­licht. Wir danken:•Filmemacher David Sün­der­hauf als Ideen­ge­ber, aus­füh­ren­den Pro­du­zen­ten und Kameramann•allen Sta­ti­sten die sich Zeit genom­men und an der Ent­ste­hung mit­ge­wirkt haben•dem För­der­ver­ein Regi­on Neu­bürg e.V. für die finan­zi­el­le Unterstützung•Ellen Trenn für ihr Film­ma­te­ri­al •dem Amt für Länd­li­che Ent­wick­lung Ober­fran­ken für die För­de­rung der ILE-Zusammenarbeit•Allen Ver­ei­nen, Tou­ris­mus­an­bie­tern und Gastro­no­mie­be­trie­ben, die unse­re Hei­mat leben­dig gestal­ten. Wei­te­re Infos zu den Schau­plät­zen und aus­führ­li­che Dank­sa­gung, unterwww.neubürg.de/unsere-projekte/imagefilm