Gut­schein­por­tal „Ein Herz für Ebs – Eber­mann­stadt hält zusam­men“

Soli­da­ri­täts­gut­schei­ne kau­fen und Ihren Lieb­lings­be­trieb unter­stüt­zen!

Die Coro­na-Kri­se ist für vie­le Ein­zel­händ­ler, Dienst­lei­ster und Gastro­no­mie­be­trie­be in Eber­mann­stadt exi­stenz­be­dro­hend: Einer­seits bre­chen die Ein­nah­men weg. Mie­te, Mit­ar­bei­ter, Kre­di­te und Waren müs­sen aber wei­ter­hin bezahlt wer­den.

Die Stadt und das Zen­t­ren­ma­nage­ment Eber­mann­stadt haben daher in Koope­ra­ti­on mit der Wer­be­ge­mein­schaft die Initia­ti­ve „Ein Herz für Ebs – Eber­mann­stadt hält zusam­men“ ins Leben geru­fen.

Um was geht es?

Auf der Platt­form „Ein Herz für Ebs“ https://​ein​-herz​-fuer​-ebs​.de/ bie­ten zahl­rei­che Ebser Unter­neh­mer beson­de­re Gut­schei­ne zum Ver­kauf an. Durch einen Gut­schein­kauf kön­nen Sie hel­fen, trotz Schlie­ßun­gen Ein­nah­men zu gene­rie­ren. Sobald die Geschäf­te wie­der öff­nen dür­fen, kön­nen Sie Ihren Gut­schein dann direkt bei uns vor Ort ein­lö­sen.

Ein Herz für Eber­mann­stadt ist mit einer Hand­voll Unter­neh­men gestar­tet – und stän­dig kom­men neue dazu. Schau­en Sie vor­bei und unter­stüt­zen Sie Ihren Lieb­lings­be­trieb mit einem Gut­schein­kauf.

Sie sind eben­falls ein betrof­fe­ner Unter­neh­mer aus dem Stadt­ge­biet und möch­ten Teil der Initia­ti­ve sein? Dann schrei­ben Sie uns ein­fach (kontakt@​zentrenmanagement-​ebs.​de)!“