Oberfranken: Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft fordert in einem offenen Brief an Kultusminister Piazolo ältere Lehrkräfte zu schützen

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Landesverband Bayern, hat sich heute mit einem offenen Brief an den Kultusminister Piazolo gewandt und ihn um offenes Gehör für die Forderungen der GEW zum Schutz älterer Lehrkräfte in den Schulen gebeten. Details entnehmen Sie bitte dem beigefügten Brief unter https://www.gew-bayern.de/offener-brief