Land­rat und Ober­bür­ger­mei­ster beant­wor­ten im Rah­men der mor­gi­gen Pres­se­kon­fe­renz Bür­ger­fra­gen zu Coro­na

Ein­sen­de­schluss für Fra­gen: Frei­tag, 3. April, 10:00 Uhr

Um über den aktu­el­len Sach­stand in der Coro­na-Kri­se zu infor­mie­ren, laden Land­rat Johann Kalb und Ober­bür­ger­mei­ster Andre­as Star­ke am mor­gi­gen Frei­tag, 3. April 2020 erneut zu einer Online-Pres­se­kon­fe­renz. Die­se kann ab 12:00 Uhr live auf den Face­book-Sei­ten von Stadt und Land­kreis Bam­berg mit­ver­folgt wer­den (www​.face​book​.com/​b​a​m​b​e​r​g​.de bzw. www​.face​book​.com/​l​k​r​s​.​b​a​m​b​erg).

Erst­mals haben dabei auch die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger aus der Regi­on die Mög­lich­keit, ihre Fra­gen stel­len. Schicken die­se ein­fach bis mor­gen, 3. April 2020, 10:00 Uhr per Mail an pressestelle@​lra-​ba.​bayern.​de. Die­se wer­den dann im Rah­men der Pres­se­kon­fe­renz beant­wor­tet.

Soll­te die Zahl der ein­ge­hen­den Fra­gen den zeit­li­chen Rah­men spren­gen, dann wer­den sie im Nach­gang durch die ent­spre­chen­den Fach­stel­len beant­wor­tet.