Zwei­ter Coro­na-Toter im Land­kreis Forch­heim

Ein 70-jäh­ri­ger Mann aus dem Land­kreis Forch­heim, der im Kli­ni­kum Forch­heim-Frän­ki­sche Schweiz auf der Inten­siv­sta­ti­on beatmet wur­de, ist an den Fol­gen einer Coro­na-Infek­ti­on gestor­ben. Der Mann hat­te meh­re­re Vor­er­kran­kun­gen.

Aktu­ell sind 86 Per­so­nen mit dem Covid-19 infi­ziert. 20 gel­ten bis­her als gene­sen.