ASB Forch­heim bie­tet Abhol­ser­vice für Brief­wahl­un­ter­la­gen

Ergän­zend zu unse­rem Ange­bot “Lie­fer­ser­vice für Lebens­mit­tel” bie­tet der Arbei­ter-Sama­ri­ter-Bund für die Stadt Forch­heim einen “Abhol­ser­vice für Brief­wahl­un­ter­la­gen” an. Der Dienst rich­tet sich nur an Bürger/​innen, die zur Coro­na-Risi­ko­grup­pe gehö­ren und das Haus selbst nicht ver­las­sen können/​dürfen. Die Abho­lung kann bis Frei­tag 27.03. täg­lich von 9–16 Uhr unter 09191÷7007−15 ange­fragt wer­den.

Wich­tig: Die Brief­wahl­un­ter­la­gen müs­sen aus­ge­füllt und bereits ver­schlos­sen an unse­re Mitarbeiter/​innen über­ge­ben wer­den! Wir wer­fen die Brief­wahl­um­schlä­ge dann umge­hend beim Brief­ka­sten am Ein­woh­ner­mel­de­amt ein. Unse­re Mitarbeiter/​innen tra­gen stets ASB-Klei­dung und kön­nen sich aus­wei­sen. Unse­re Mit­ar­bei­ter nen­nen am Tele­fon den Namen des Mit­ar­bei­ters, der bei Ihnen vor­bei­kommt.