Forch­heim: Gro­ßer Andrang am Mes­se­stand des Staat­li­chen Bau­amts Bam­berg auf der Aus­bil­dungs­mes­se

Gro­ßer Andrang am Info­stand auf der Aus­bil­dungs­mes­se / Foto: Pri­vat

Es herrsch­te gro­ßer Andrang am Mes­se­stand des Staat­li­chen Bau­amts Bam­berg, das zum zwei­ten Mal an der Aus­bil­dungs­mes­se in Forch­heim teil­nimmt.

Sechs Mit­ar­bei­ter aus der Stra­ßen­mei­ste­rei Forch­heim waren vor Ort, um Mes­se­be­su­cher über die Aus­bil­dungs­mög­lich­kei­ten beim Staat­li­chen Bau­amt im All­ge­mei­nen und ins­be­son­de­re zum Aus­bil­dungs­be­ruf des Stra­ßen­wär­ters (m/​w/​d) zu infor­mie­ren.

Eine Beson­der­heit: das Bau­amt hat­te zwei Mes­se­stän­de, einen im Innen­be­reich, an dem sich die Schü­ler über Details, wie Ver­lauf und Dau­er der Aus­bil­dung infor­mie­ren konn­ten und einen Stand im Außen­be­reich. Dort konn­ten die Mes­se­be­su­cher Maschi­nen und Arbeits­ge­rä­te einer Stra­ßen­mei­ste­rei haut­nah erle­ben und schon mal Pro­be­sit­zen. Die­ses Jahr war ein sog. selbst­fah­ren­des Mäh­ge­rät zur Grün­pfle­ge und ein klei­nes Mehr­zweck­ge­rä­te­trä­ger­fahr­zeug dabei. Die­ses Fahr­zeug kann, je nach Bedarf, mit unter­schied­li­chen Anbau­ge­rä­ten aus­ge­rü­stet wer­den und wird z. B. genutzt, um auf Rad­we­gen Win­ter­dienst­ar­bei­ten zu erle­di­gen.

Für Inter­es­sier­te gibt es die Mög­lich­keit, ein Prak­ti­kum bei den Stra­ßen­mei­ste­rei­en in Bam­berg, Forch­heim, Kro­nach, Bad Staf­fel­stein und Coburg zu machen und in den Beruf des Stra­ßen­wär­ters auf Bun­des- und Staats­stra­ßen hin­ein zu schnup­pern.

Micha­el Hen­kel, ein Mit­ar­bei­ter des Staat­li­chen Bau­amts Bam­berg freut sich über das gro­ße Inter­es­se der Mes­se­be­su­cher: „Die Aus­bil­dungs­mes­se in Forch­heim ist eine gute Mög­lich­keit, den viel­sei­ti­gen Beruf des Stra­ßen­wär­ters vor­zu­stel­len. Außer­dem kön­nen wir so dafür sor­gen, dass das Staat­li­che Bau­amt als Aus­bil­dungs­be­trieb in der Regi­on bekann­ter wird.“

Für den Aus­bil­dungs­start im Sep­tem­ber 2021 freu­en wir uns auf Bewer­bun­gen. Wei­te­re Infos zu Aus­bil­dung und Kar­rie­re beim Staat­li­chen Bau­amt Bam­berg: https://​www​.stb​a​ba​.bay​ern​.de/​k​a​r​r​i​e​r​e​/​i​n​d​e​x​.​h​tml

Bam­berg, den 16.03.2020