Bay­reuth: Stra­ßen­sper­run­gen im Stadt­ge­biet – Behin­de­run­gen für Ver­kehrs­teil­neh­mer

BAY­REUTH – In den kom­men­den Tagen müs­sen sich Bay­reuths Auto­fah­rer auf­grund von Bau­ar­bei­ten auf neue Stra­ßen­sper­run­gen im Stadt­ge­biet ein­stel­len:

Bres­lau­stra­ße: Die Bres­lau­stra­ße wird im Bereich des Gebäu­des mit der Haus­num­mer 12 wegen Arbei­ten an der Was­ser­ver­sor­gung voll­stän­dig gesperrt. Die Sper­rung fin­det von Mon­tag, 23. März, bis Frei­tag, 27. März, statt. In die­ser Zeit wird die Ein­bahn­stra­ßen­re­ge­lung im Fran­zens­bad­weg auf­ge­ho­ben.

Nörd­li­cher Ring­weg: Der Nörd­li­che Ring­weg wird von Mon­tag, 30. März, bis Frei­tag, 3. April, wegen Haus­an­schluss­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt. Die Sper­rung befin­det sich zwi­schen „Lan­ge Zei­le“ und „Rosen­weg“. Anlie­ger­ver­kehr ist bis zur Bau­stel­le mög­lich. Eine Umlei­tung ist aus­ge­schil­dert.

Mat­zen­weg: Der „Mat­zen­weg“ wird im Bereich des Gebäu­des mit der Haus­num­mer 21 wegen Kran­ar­bei­ten von Diens­tag, 31. März, bis Mitt­woch, 1. April voll­stän­dig gesperrt.

Eine Über­sicht aktu­el­ler Bau­stel­len im Stadt­ge­biet gibt es auch im Inter­net unter https://​bau​stel​len​.bay​reuth​.de.