Bay­reuth: Evan­ge­li­sches Bil­dungs­werk sagt Ver­an­stal­tun­gen bis 18. April ab

Bay­reuth. Das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk Ober­fran­ken-Mit­te stellt vor­rüber­ge­hend – vor­erst – bis ein­schließ­lich Sams­tag, 18.04.2020 den Ver­an­stal­tungs- und Fort­bil­dungs­be­trieb ein. Durch das Aus­ru­fen des Kata­stro­phen­falls im Frei­staat Bay­ern am heu­ti­gen Tag und die Maß­nah­men und Emp­feh­lun­gen, die die Evan­ge­li­sche Kir­che in Bay­ern am Wochen­en­de ver­kün­det hat, sind wir ver­pflich­tet, noch stär­ker ver­ant­wor­tungs­be­wusst zu han­deln und unse­rer Orga­ni­sa­ti­ons­ver­ant­wor­tung nach­zu­kom­men.

Auch wenn kei­ne Ver­an­stal­tun­gen statt­fin­den, sind wir per Inter­net www​.ebw​-ober​fran​ken​-mit​te​.de, per mail info@​ebw-​oberfranken-​mitte.​de oder tele­fo­nisch 0921/5606810 zu den übli­chen Geschäfts­zei­ten erreich­bar.