Stadt Forch­heim: Öffent­li­che Lein­wand zur Bekannt­ga­be der Wahl­er­geb­nis­se abge­sagt

die für Sonn­tag, den 15. März 2020, 18:00 Uhr ange­kün­dig­te „Öffent­li­che Lein­wand“ in der Her­der-Ehren­bürg-Men­sa Forch­heim zur Bekannt­ga­be der Wahl­er­geb­nis­se muss lei­der ent­fal­len!

Die Stadt Forch­heim möch­te auf­grund der staat­li­chen Vor­ga­ben bzgl. der Ver­brei­tung des „SARS-CoV‑2 (Coro­na­vi­rus)“ als Vor­bild vor­an­ge­hen und des­halb auch die­se öffent­li­che Ver­an­stal­tung absa­gen: Das Wohl und die Gesund­heit der Bürger*innen gehen vor.

Die Wahl­er­geb­nis­se sind auf der städ­ti­schen Home­page unter www​.forch​heim​.de und auch über die „VoteMa­na­ger-App“ am Smart­pho­ne abruf­bar.

Das vor­läu­fi­ge Wahl­er­geb­nis der Ober­bür­ger­mei­ster- und der Stadt­rats­wahl (vor­be­halt­lich der Fest­stel­lung des Wahl­aus­schus­ses) wird durch Aus­hang an der Amts­ta­fel der Stadt Forch­heim bekannt­ge­ge­ben und zwar

  • für die Ober­bür­ger­mei­ster­wahl am Mon­tag, den 16. März 2020, vor­mit­tags gegen 08:00 Uhr
  • für die Stadt­rats­wahl am Diens­tag, den 17. März 2020, im Lau­fe des Vor­mit­tags.

Wir bit­ten um Ver­ständ­nis!