2 neue bestä­tig­te Coro­na-Infek­tio­nen im Land­kreis Bam­berg

Seit Frei­tag gibt es zwei neue bestä­tig­te Coro­na-Infek­tio­nen im Land­kreis Bam­berg. Dies teil­te der Fach­be­reich Gesund­heits­we­sen beim Land­rats­amt Bam­berg mit. Damit steigt die Zahl auf sechs bestä­tig­te Fäl­le. Fünf Per­so­nen woh­nen im Land­kreis, eine in der Stadt Bam­berg. Bei den bei­den neu­en Fäl­len ist ein Auf­ent­halt in Süd­ti­rol Aus­gangs­punkt der Infek­ti­on. Alle not­wen­di­gen Maß­nah­men – häus­li­che Qua­ran­tä­ne und Ermitt­lung der Kon­takt­per­so­nen – sind bereits ein­ge­lei­tet.