„Ostern – Zeit für junge Familien“ in der Katholischen Landvolkshochschule Feuerstein

Wir erleben in den Tagen eine vielfältige Familiengemeinschaft und erfahren Ostern als Fest, das unser Zusammenleben stärkt, über (scheinbare) Grenzen hinweg. Die Kartage und die Auferstehungsfeier am Ostersonntag begehen viele von uns Jahr für Jahr in der gleichen, vertrauten Form. Finden wir in den gewohnten Ritualen noch einen Zugang zu diesen besonderen Tagen? Kennen wir Antworten auf die Fragen unserer Kinder zu Tod und Auferstehung? Wie passt Jesu Geschichte noch in unsere Lebenswirklichkeit? Wir wollen versuchen, uns wieder persönlich berühren zu lassen. Spirituelle und thematische Impulse sollen anregen zum Nachdenken, zu Gespräch und Austausch in der Gruppe oder zu kreativem Tun. Dies trägt dazu bei, das Zusammenleben in Partnerschaft und Familie gelingend zu gestalten.

Es bleibt außerdem viel Zeit für die Familie, für Ruhe und das Erleben der Natur rund um den Feuerstein. Die Kinderbetreuer*innen sorgen für ein vielfältiges spielerisches und gestalterisches Programm. In Kooperation mit dem Jugendhaus Burg Feuerstein und in Zusammenarbeit mit dem Familienbund der Katholiken im Erzbistum Bamberg.

Die Kosten betragen 169,00 € pro Erwachsener, 45,00 € für das erste Kind und Gastkinder, 35,00 € für jedes weitere Kind, die Gebühren enthalten die Kurskosten, Übernachtung und Vollverpflegung in Bio-Qualität.

Nähere Informationen unter: Katholische Landvolkshochschule Feuerstein, 91320 Ebermannstadt, Tel. 09194 73630 oder e-Mail: zentrale@klvhs-feuerstein.de