“7. Stamm­tisch für Elek­tro­mo­bi­li­ät” in Frens­dorf

Auf­grund der gro­ßen Reso­nanz aus der Bevöl­ke­rung orga­ni­siert der Land­kreis Bam­berg auch in die­sem Jahr einen E‑Stammtisch. Der 7. Stamm­tisch „Elek­tro­mo­bi­li­tät“ fin­det am Mitt­woch, 18. März 2020, um 19:00 Uhr, im Bau­ern­mu­se­um Frens­dorf, Haupt­stra­ße 5, 96158 Frens­dorf statt.

Max Woj­ty­nia, Geschäfts­füh­rer von E‑Mobilitiy Con­sul­ting refe­riert zum The­ma „Das R.I.P.-Problem der Elek­tro­mo­bi­li­tät ist gelöst – Die Wahr­heit über Reich­wei­te, Infra­struk­tur und Preis“. Im Anschluss haben alle Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer die Mög­lich­keit, über alle The­men im Bereich der Elek­tro­mo­bi­li­tät zu dis­ku­tie­ren, sowie Ihre Erfah­run­gen und Anre­gun­gen zum wei­te­ren Aus­bau der Elek­tro­mo­bi­li­tät im Land­kreis Bam­berg ein­zu­brin­gen.

Zum 7. Stamm­tisch Elek­tro­mo­bi­li­tät sind alle Inter­es­sier­ten herz­lich ein­ge­la­den, der Ein­tritt ist frei. Aus orga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den wird um eine Vor­anmel­dung bei Son­ja Han­sel gebe­ten (Tel. 0951/85–574, E‑Mail: sonja.​hansel@​lra-​ba.​bayern.​de).