Forch­hei­mer Ener­gie- & Immo­bi­li­en­Mes­se wird ver­scho­ben

Die für Sonn­tag, 15.03.2020, geplan­te Ener­gie- & Immo­bi­li­en­Mes­se bei der Spar­kas­se Forch­heim wird bis auf Wei­te­res ver­scho­ben. Auf Emp­feh­lung des Bun­des­ge­sund­heits­mi­ni­ste­ri­ums sowie des Baye­ri­schen Staats­mi­ni­ste­ri­ums für Gesund­heit und Pfle­ge vom 08.03.2020, alle Ver­an­stal­tun­gen mit mehr als 1.000 Teil­neh­mern abzu­sa­gen, haben sich die Ver­an­stal­ter, der Land­kreis und die Spar­kas­se Forch­heim, zu die­sem Schritt ent­schie­den.

Im Land­kreis Forch­heim ist bis­her kein Fall einer Coro­na­in­fek­ti­on nach­ge­wie­sen. Auf­grund der erwar­te­ten Anzahl von Mes­se­be­su­chern und Aus­stel­lern, auch aus ande­ren Regio­nen, wol­len die Ver­an­stal­ter eine Gefähr­dung ver­hin­dern und fol­gen daher der Emp­feh­lung der Fach­be­hör­den.

Die Mes­se soll zu einem spä­te­ren Zeit­punkt nach­ge­holt wer­den.