Bau­stel­len­füh­run­gen durch das künf­ti­ge Bay­reu­ther “Fried­richs­fo­rum”

Die Umbau- und Sanie­rungs­ar­bei­ten im künf­ti­gen Fried­richs­fo­rum sto­ßen auf gro­ßes Inter­es­se. Die Stadt Bay­reuth lädt daher am Sams­tag, 25. April, von 10 Uhr bis 13.30 Uhr, erneut zu Bau­stel­len­füh­run­gen ein, bei denen sich Bay­reuths Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, aber auch Besu­cher und Gäste der Stadt über den Bau­fort­schritt bei der Sanie­rung der Stadt­hal­le zum Fried­richs­fo­rum infor­mie­ren kön­nen. Die Füh­run­gen wer­den wie­der in klei­nen Grup­pen im 30-minü­ti­gen Rhyth­mus ange­bo­ten. Für die Teil­nah­me ist eine Anmel­dung beim Bür­ger­dienst im Neu­en Rat­haus erfor­der­lich. Die Anmel­de­li­sten lie­gen dort ab Mon­tag, 30. März, bis Mitt­woch, 22. April, zur per­sön­li­chen Ein­tra­gung aus. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen wird die Stadt im Vor­feld über die ört­li­chen Medi­en und die städ­ti­sche Home­page www​.bay​reuth​.de bekannt geben.