Vor­trag der VHS Bay­reuth: “Die Frau in der Lebens­mit­te”

Die Volks­hoch­schu­le Bay­reuth lädt am Frei­tag, 20. März, um 19.30 Uhr, zu einem Vor­trags­abend mit der Homöo­pa­thie-Bera­te­rin Moni­ca Jakob ein, der sich dem The­ma der Wech­sel­jah­re wid­met. Was steckt hin­ter den kör­per­li­chen und see­li­schen Sym­pto­men? Vor allem für die see­li­sche und gei­sti­ge Ent­wick­lung haben die Wech­sel­jah­re durch­aus ihren Sinn. Wel­che Chan­cen erge­ben sich dar­aus und wie gelingt es fit und gesund die zwei­te Lebens­hälf­te zu gestal­ten. Eine ver­bind­li­che Anmel­dung ist bis Don­ners­tag, 12. März, bei der Volks­hoch­schu­le, Tele­fon 0921 50703840, volkshochschule@​stadt.​bayreuth.​de, mög­lich.