Seminar „Selbstbewusst auftreten und souverän wirken“ in Bayreuth

Die Kommunikationstrainerin Ulrike Horn unterstützt Interessierte am Samstag, 21. März, ab 9.30 Uhr, im Seminarraum 1 des RW21, dabei, mehr Selbstbewusstsein aufzubauen. Das Tagesseminar hilft bei der Einschätzung der eigenen Persönlichkeit, beim Einschätzen anderer Menschen und zielt darauf ab, der eigenen Person mehr Präsenz zu geben. Gerade im Umgang mit Vorgesetzten oder in Verhandlungen ist es manchmal schwierig selbstbewusst für die eigenen Ziele zu sprechen und souverän zu agieren. Mit einem klaren Selbstbild gelingt das. Wer sich seiner nonverbalen Signale bewusst ist, kann sie gezielt einsetzen. Wer es versteht, Sympathie zu wecken, ist klar im Vorteil, ob im Vorstellungsgespräch, bei der Teambesprechung oder einer Präsentation. Verbindliche Anmeldungen sind bis Donnerstag, 12. März, bei der Volkshochschule, Telefon 0921 50703840, volkshochschule@stadt.bayreuth.de, möglich.