“Human Natu­re” – Film & Gespräch in Bay­reuth

Das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk und das Cine­plex Bay­reuth zei­gen den hoch­ak­tu­el­len Film “Human Natu­re” am Mitt­woch, 18. März um 19.30 Uhr im Cine­plex Bay­reuth mit einem anschlie­ßen­den Film­ge­spräch. Der Film erzählt über einen der größ­ten wis­sen­schaft­li­chen Durch­brü­che des 21. Jahr­hun­derts: CRIS­PR. Extra­hiert aus bak­te­ri­el­len Immun­sy­ste­men ermög­licht die Gen­sche­re CRIS­PR-CAS9 in den Hän­den bahn­bre­chen­der Wissenschaftler/​innen heu­te eine nie dage­we­se­ne Kon­trol­le über die grund­sätz­lich­sten Bau­stei­ne des Lebens. So öff­nen sich Wege, um Krank­hei­ten zu hei­len oder die gesam­te Bio­sphä­re umzu­ge­stal­ten. Natür­lich wer­fen die­se Mög­lich­kei­ten Fra­gen auf. Eini­ge davon wer­den im anschlie­ßen­den Film­ge­spräch mit Pri­vat­do­zent Dr. Alfons Weig von der Uni­ver­si­tät Bay­reuth bespro­chen wer­den. Er ist an der Fakul­tät für Bio­lo­gie, Che­mie und Geo­wis­sen­schaf­ten Lei­ter des Keylabs Genom­ana­ly­tik & Bio­in­for­ma­tik und steht als Gesprächs­part­ner für Fra­gen zur Ver­fü­gung.

Der Film läuft im Cine­plex Bay­reuth, Kar­ten an der Kino­kas­se. Wei­te­re Infos unter www​.ebw​-ober​fran​ken​-mit​te​.de.