Zen-Medi­ta­ti­on-Ein­füh­rungs­kurs in der Katho­li­schen Land­volks­hoch­schu­le Feu­er­stein

Zen-Medi­ta­ti­on – “Zazen” – ist eine Form der unge­gen­ständ­li­chen Medi­ta­ti­on: das auf­rech­te und bewe­gungs­lo­se Sit­zen in Stil­le. Die Kur­se füh­ren in die Grund­la­gen der Übungs­pra­xis ein und ver­tie­fen sie.

Ein Zen-Kurs wird in durch­gän­gi­gem Schwei­gen gehal­ten. Alles Zer­streu­en­de und Ablen­ken­de – sich unter­hal­ten, Smart­pho­ne benut­zen, Fern­se­hen und Zei­tung lesen – soll für die­se Zeit unter­las­sen wer­den. Man lässt sich selbst in jeder Hin­sicht in Frie­den. Dadurch kommt das stän­di­ge inne­re Beschäf­tigt­sein schließ­lich zur Ruhe; Kör­per und Geist kön­nen sich rege­ne­rie­ren. Das Sit­zen in Stil­le macht uns prä­sent für das Jetzt und lässt uns auf­wa­chen aus Gewohn­heit und Rou­ti­ne. Wir kom­men dahin, vie­les wie neu zu sehen und zu erle­ben; das Leben bekommt wie­der Far­be. In Koope­ra­ti­on mit der KEB.

Zen Medi­ta­ti­on Ein­füh­rungs­kurs

  • vom 14.05.2020 bis 17.05.2020
  • Anmel­dung: bis 30.04.2020
  • Kath. Land­volks­hoch­schu­le Feu­er­stein, Burg Feu­er­stein 16, 91320 Eber­mann­stadt

Die Kosten betra­gen 276,00 € pro Per­son, die Gebüh­ren ent­hal­ten die Kurs­ko­sten, Über­nach­tung und Voll­ver­pfle­gung in Bio-Qua­li­tät. Nähe­re Infor­ma­tio­nen unter: Katho­li­sche Land­volks­hoch­schu­le Feu­er­stein, 91320 Eber­mann­stadt, Tel. 09194 73630 oder e‑Mail: zentrale@​klvhs-​feuerstein.​de