Zen-Meditation-Einführungskurs in der Katholischen Landvolkshochschule Feuerstein

Zen-Meditation – „Zazen“ – ist eine Form der ungegenständlichen Meditation: das aufrechte und bewegungslose Sitzen in Stille. Die Kurse führen in die Grundlagen der Übungspraxis ein und vertiefen sie.

Ein Zen-Kurs wird in durchgängigem Schweigen gehalten. Alles Zerstreuende und Ablenkende – sich unterhalten, Smartphone benutzen, Fernsehen und Zeitung lesen – soll für diese Zeit unterlassen werden. Man lässt sich selbst in jeder Hinsicht in Frieden. Dadurch kommt das ständige innere Beschäftigtsein schließlich zur Ruhe; Körper und Geist können sich regenerieren. Das Sitzen in Stille macht uns präsent für das Jetzt und lässt uns aufwachen aus Gewohnheit und Routine. Wir kommen dahin, vieles wie neu zu sehen und zu erleben; das Leben bekommt wieder Farbe. In Kooperation mit der KEB.

Zen Meditation Einführungskurs

  • vom 14.05.2020 bis 17.05.2020
  • Anmeldung: bis 30.04.2020
  • Kath. Landvolkshochschule Feuerstein, Burg Feuerstein 16, 91320 Ebermannstadt

Die Kosten betragen 276,00 € pro Person, die Gebühren enthalten die Kurskosten, Übernachtung und Vollverpflegung in Bio-Qualität. Nähere Informationen unter: Katholische Landvolkshochschule Feuerstein, 91320 Ebermannstadt, Tel. 09194 73630 oder e-Mail: zentrale@klvhs-feuerstein.de