“Team­schu­lung für Ehren­amt­li­che” in Him­mel­kron

„Moti­vier­te Mit­glie­der, das wär’s“

Auf Initia­ti­ve des Ver­ban­des für Gar­ten­bau und Lan­des­pfle­ge Ober­fran­ken fin­det am Sams­tag, den 21.03.2020 von 9:30 bis 16:30 Uhr im Restau­rant Fich­tel­ge­birgs­hof in Him­mel­kron eine Team­schu­lung mit dem Titel „Moti­vier­te Mit­glie­der, das wär’s“ statt. Durch das Semi­nar führt Karl Bosch, ein zer­ti­fi­zier­ter Coach und Media­tor, der selbst auf eine lang­jäh­ri­ge Erfah­rung in der Füh­rung von Ver­ei­nen und Ver­bän­den zurück­grei­fen kann.

Wie Vor­sit­zen­de Gud­run Bren­del-Fischer mit­teilt, rich­tet sich das Tages­se­mi­nar an alle ehren­amt­lich Enga­gier­te. Für Mit­glie­der in einem ober­frän­ki­schen Obst- und Gar­ten­bau­ver­ein ist die Teil­nah­me kosten­los, für Nicht­mit­glie­der fal­len 10 Euro Unko­sten­bei­trag an. Inter­es­sier­te wer­den gebe­ten sich anzu­mel­den. Per Mail an brendel-fischer@t‑online.de oder tele­fo­nisch im Büro der Bezirks­vor­sit­zen­den unter der Num­mer 0921 7643026.