Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zur Kli­ma- und Ener­gie­wen­de im Ahorn­tal

Die Mini­stran­ten Vols­bach prä­sen­tie­ren am kom­men­den Frei­tag ihr Mini­pro­jekt „Intel­li­gen­ter Ener­gie­kno­ten“ zum Bür­ger­en­er­gie­preis. Im Zuge die­ser Ver­an­stal­tung fin­den 3 Vor­trä­ge statt, um die Öffent­lich­keit zu infor­mie­ren und für das The­ma Kli­ma- und Ener­gie­wen­de zu sen­si­bi­li­sie­ren.

Die Mini­stran­ten Ahorn­tal laden Sie herz­lich zur Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung ein:

  • Vor­stel­lung des Mini­pro­jek­tes „Intel­li­gen­ter Ener­gie­kno­ten“
  • Kurz­vor­stel­lung der Netz­leit­stel­le der Bay­ern­werk Netz GmbH durch Hubert Ollert – Mit­ar­bei­ter der Netz­leit­stel­le der Bay­ern­werk Netz GmbH
  • Impuls­vor­trag „Kli­ma- und Ener­gie­wen­de“ durch Tobi­as Kull – wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter der Uni­ver­si­tät Bay­reuth / Lehr­stuhl für Mess- und Regel­tech­nik
  • Vor­trag „Elek­tro­mo­bi­li­tät als Bau­stein der Kli­ma­wen­de“ durch Bernd Zeil­mann – Ober­mei­ster der Elek­tro­in­nung Bay­reuth

Kli­ma- und Ener­gie­wen­de im Ahorn­tal

  • Wann? 6. März 2020 ab 18 Uhr
  • Wo? Pfarr­zen­trum Vols­bach, Vols­bach 25, 95491 Ahorn­tal
  • Der Ein­tritt ist frei