Unfallflucht am Friedhof – Die Kulmbacher Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Unfallflucht am Friedhof

KULMBACH. Eine böse Überraschung an ihrem Auto erlebte eine Kulmbacherin, als sie ihr Fahrzeug für kurze Zeit am Hundsanger geparkt hatte.

Die 64-jährige Frau stellte ihren blauen Toyota Yaris am Freitag in der Zeit von 11:30 Uhr bis 13:10 Uhr am Hundsanger am hinteren Eingang des Friedhofs in einer der Querparkbuchten ab. In dieser Zeit streifte ein bislang Unbekannter offensichtlich mit seinem Fahrzeug das Heck des Toyotas. Ohne eine Nachricht zu hinterlassen oder sich sonst um den Schaden zu kümmern, fuhr der unbekannte Unfallverursacher davon. Am Toyota der Geschädigten entstand durch den Unfall ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich unter der Rufnummer 09221/6090 mit der Polizeiinspektion Kulmbach in Verbindung zu setzen.