Den Bay­reuth Dra­gons steht eine span­nen­de Lan­des­li­ga-Sai­son 2020 bevor – Foot­ball im Boom

Ein span­nen­des Jahr steht bevor.

2020 wer­den die Dra­gons in der Lan­des­li­ga Grup­pe Nord-Ost auf­lau­fen. Auf­grund des Booms, den Foot­ball in Deutsch­land zur­zeit erfährt, wer­den in der Lan­des­li­ga ins­ge­samt 24 Teams in 4 Grup­pen antre­ten. Die Sai­son star­tet Mit­te April und wird bis in August gehen. Dann steht fest, wer die Lan­des­li­ga ver­las­sen kann und in die Bay­ern­li­ga auf­stei­gen wird.

Als direk­te Geg­ner ste­hen den Bay­reu­thern die­ses Jahr fol­gen­den Teams gegen­über.

Bam­berg Phan­toms

Coburg Black Dukes

Hem­ho­fen Gechers

Nürn­berg Hawks

Wei­den Vikings

Das wird für die Bay­reu­ther kein ein­fa­ches Unter­fan­gen. Mit Wei­den und Nürn­berg ste­hen star­ke Geg­ner in der Liga, die im letz­ten Jahr jeweils nur 1 Spiel­ver­lo­ren haben. Coburg, Hem­ho­fen und Bam­berg kom­men als Auf­stei­ger neu in die Grup­pe. Die Bay­reu­ther haben im letz­ten Jahr mit einer aus­ge­gli­chen Sai­son 5 Spie­le gewon­nen und 5 ver­lo­ren.

Es ist noch vor der Sai­son ein Freund­schafts­spiel geplant.