Das Forch­hei­mer Repa­ra­tur Café sucht wei­te­re Repa­ra­teu­re – “Repa­rie­ren anstatt weg­schmei­ßen”

Repa­ra­tur Café Forch­heim: Näch­ster Ter­min am 10. März

Wei­te­re Repa­ra­teu­re gesucht

Das näch­ste Forch­hei­mer Repa­ra­tur Café fin­det am Diens­tag, den 10.03.2020, in den Räum­lich­kei­ten des Gebraucht­wa­ren­hofs Pack mer’s statt.

Das Repa­ra­tur Café Forch­heim lädt Bür­ge­rin­nen und Bür­ger mit defek­ten All­tags- oder Gebrauchs­ge­gen­stän­den herz­lich zum näch­sten Ter­min am Diens­tag den 10. März ein. Der Gebraucht­wa­ren­hof Pack mer’s gGmbH (Haid­feld­stra­ße 6, 91301 Forch­heim) stellt dafür wie bis­her sei­ne Räum­lich­kei­ten zur Ver­fü­gung. Alten und defek­ten Gerä­ten wird von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr neu­es Leben ein­ge­haucht.

Da das Repa­ra­tur Café Forch­heim ab die­sem Jahr zusätz­lich auch an Wochen­end­ter­mi­nen in den Räum­lich­kei­ten der Ver­klä­rung Chri­sti in Forch­heim statt­fin­det, wer­den außer­dem wei­te­re Repa­ra­teu­rin­nen und Repa­ra­teu­re gesucht. Wer Inter­es­se hat in Zukunft mit zu repa­rie­ren oder bei der Orga­ni­sa­ti­on dabei zu sein, kann sich unter Veranstaltungen@​Naturstrom.​de mel­den.

Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen:

Repa­rie­ren statt weg­schmei­ßen schont Res­sour­cen und somit auch das Kli­ma, davon sind Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter der NATUR­STROM AG über­zeugt. Seit 1998 gestal­tet der Öko­en­er­gie­ver­sor­ger NATUR­STROM – seit Som­mer 2017 mit Sitz in Eggols­heim – die Ener­gie­wen­de, Hand in Hand mit Kom­mu­nen, Bür­ger­en­er­gie­ge­nos­sen­schaf­ten und loka­len Akti­ven.

Die NATUR­STROM AG wur­de 1998 in Düs­sel­dorf gegrün­det und ver­sorgt mehr als 250.000 Haus­hal­te, Unter­neh­men und Insti­tu­tio­nen mit natur­strom, natur­strom bio­gas und nach­hal­ti­ger Wär­me. Damit ist NATUR­STROM einer der füh­ren­den Öko-Ener­gie­ver­sor­ger in Deutsch­land. Dane­ben setzt das Unter­neh­men auf den kon­se­quen­ten Aus­bau dezen­tra­ler, erneu­er­ba­rer Ener­gien. Über 300 Öko-Kraft­wer­ke sind durch Mit­wir­kung von NATUR­STROM bis­lang ans Netz gegan­gen. Zudem rea­li­siert NATUR­STROM ver­brauchs­na­he, sek­tor­über­grei­fen­de Ver­sor­gungs­lö­sun­gen: von der öko­lo­gi­schen Nah­wär­me­be­lie­fe­rung in länd­li­chen Kom­mu­nen über Mie­ter­strom bis hin zu Strom‑, Wär­me- und E‑Mobilitätsangeboten für mit­tel­stän­di­sche Betrie­be oder gan­ze Quar­tie­re. Mehr als 400 Mit­ar­bei­ter brin­gen an sieb­zehn Stand­or­ten die Ener­gie­wen­de vor­an. Für ihre Vor­rei­ter­rol­le wur­de die NATUR­STROM AG viel­fach aus­ge­zeich­net, u. a. mit dem Euro­päi­schen Solar­preis.