Ver­an­stal­tun­gen der BN-Orts­grup­pe Bam­berg im März

SAMS­TAG, 7. MÄRZ
Baum­schnitt unter Anlei­tung

Selbst Hand anle­gen: In die Jah­re gekom­me­ne Obst­bäu­me am „alten Rot­hof“ wer­den durch Schnitt zur Ver­jün­gung ange­regt. Die Ver­an­stal­tung ist kein Baum­schnitt-Kurs, es gibt aber Anlei­tung vom Exper­ten, so dass auch weni­ger Erfah­re­ne mit­ma­chen und ihren Bei­trag zur Erhal­tung der Kul­tur­land­schaft erbrin­gen kön­nen. Bit­te Baum­sche­ren, Ast­sche­ren, Sägen je nach Ver­füg­bar­keit mit­brin­gen, Arbeits­hand­schu­he nicht ver­ges­sen. Die Ver­an­stal­tung ent­fällt bei Regen. Die Teil­nah­me ist kosten­los, über Spen­den freu­en wir uns.

  • Lei­tung: Wal­ter Hader­lein
  • Treff­punkt: Bam­berg, Park­platz St.-Getreu-Straße ober­halb Abzweig Am Bund­leshof
  • Uhr­zeit: 13:00 – 17:00 Uhr
  • Anmel­dung: bis 28. Febru­ar 2020

SAMS­TAG, 14. MÄRZ
Zu den März­en­be­chern am Käl­ber­ber­ger Ran­gen

Der März­en­be­cher ist einer der ersten Früh­lings­bo­ten unter den Blü­ten­pflan­zen und eine nach der Bun­des­ar­ten­schutz­ver­ord­nung beson­ders geschütz­te Art. Ein für ihn typi­scher Schlucht­wald-Stand­ort wird auf einem kur­zen Rund­weg „auf der Rück­sei­te der Frie­se­ner War­te“ besucht. Die Teil­nah­me ist kosten­los, über Spen­den freu­en wir uns.

  • Lei­tung: Arbeits­kreis Arten- und Bio­top­schutz des BUND Natur­schutz Bam­berg
  • Treff­punkt: Wan­der­park­platz in Käl­ber­berg
  • Uhr­zeit: 14:00 – 16:00 Uhr

SAMS­TAG, 21. MÄRZ
Bau­mei­ster am Bach – Ent­deckungs­rei­se zu Däm­men und Bur­gen!

Gemein­sam machen sich Groß und Klein auf die Suche nach den Spu­ren des Bibers, erfah­ren über die Eigen­hei­ten und Ess­ge­wohn­hei­ten des Nage­tiers, bewun­dern sei­ne Bau­wer­ke und die Fra­ge, war­um er über­haupt Bäu­me fällt, wird auch beant­wor­tet. Mit viel Glück und Geduld besteht auch die Mög­lich­keit, dem scheu­en Tier zu begeg­nen. Eine Biber­wan­de­rung für Fami­li­en mit Kin­dern ab 5 Jah­ren.

  • Lei­tung: Chri­stoph Diedicke, Dipl.-Biologe
  • Treff­punkt: wird bei Anmel­dung bekannt gege­ben
  • Uhr­zeit: bei Ein­bruch der Däm­me­rung, Details wer­den bei Anmel­dung bekannt gege­ben
  • Dau­er: ca. 2 Stun­den
  • Kosten: 5 € Erw., 3 € Kin­der
  • Anmel­dung: bis 18.03.2020 an diedicke@​naturerlebnis-​bamberg.​de, Tel: 0160 7744854

SAMS­TAG, 28. MÄRZ
Gar­de­ning-Café

Das Gar­de­ning-Café bie­tet an jedem letz­ten Sams­tag im Monat einen ent­spann­ten und krea­ti­ven Ort des Aus­tauschs, der Infor­ma­ti­on und der Inspi­ra­ti­on für alle Akti­ven und Inter­es­sier­ten der urban gar­de­ning Pro­jek­te in Bam­berg. Zum Genie­ßen gibt es bio-fai­re Kaf­fee­spe­zia­li­tä­ten mit fei­nen Kuchen­krea­tio­nen.

  • Treff­punkt: Kul­tur­gärt­ne­rei, Fär­ber­gas­se 28, Bam­berg
  • Uhr­zeit: 14:00 – 17:00 Uhr