Neue Philosophiereihe der Volkshochschule Bayreuth

Am Donnerstag, 5. März, beginnt eine neue Philosophiereihe an der Volkshochschule. An 15 Abenden, jeweils von 18 bis 19.30 Uhr, führt Dr. Thomas Schott in die klassische Philosophie ein. In kurzweiliger Art und Weise lernen Interessierte Denkentwürfe und Theorieansätze, aber auch den Menschen und seine jeweiligen Lebensumstände dahinter kennen. Mehr Gelassenheit mit Philosophie bietet der Workshop mit Lenard Hussein. Am Samstag, 14. März, von 10 bis 15 Uhr, werden verschiedene Lehren betrachtet und die Konzepte praktisch vorgestellt – mit dem Ziel, für sich selbst das Passsende zu finden und im Alltag auszuprobieren. Eine verbindliche Anmeldung ist bis Donnerstag, 5. März, bei der Volkshochschule, Telefon 0921 50703840, volkshochschule@stadt.bayreuth.de, möglich.