Seminartag in der Hospiz-Akademie Bamberg: „Als ganzer Mensch in Ordnung sein. Warum es unsere Schwächen gut mit uns meinen“

In diesem Seminar am 26. März 2020 in der Hospiz-Akademie Bamberg erhalten die Teilnehmer/Innen die Möglichkeit, mit sich selbst Frieden zu schließen, den verborgenen Stärken hinter ihren vermeintlichen Schwächen auf die Spur zu kommen und Wege zu entdecken, sich ganzheitlich anzunehmen.

Unter Anleitung von Kathrin Kerler (M.A. der Philosophie und Heilpraktikerin für Psychotherapie) können sich alle Interessierten auf eine innere Erkundungstour begeben, auf der sie lernen, alle Eigenschaften, die sie ausmachen, wertzuschätzen und mit neuen Augen zu betrachten.

Weiterführende Informationen und Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.hospiz-akademie.de oder werktags telefonisch unter der Rufnummer Hospiz-Akademie Bamberg (Tel.: 0951/ 95 50 722).