Forch­heim im Aus­nah­me­zu­stand: Der Forch­hei­mer Faschings­um­zug Teil 3

Die Forch­hei­mer SPD prä­sen­tier­te sich den Zuschau­ern ent­lang der Weg­strecke als Super­hel­den. Ober­bür­ger­mei­ster Uwe Kirsch­stein hat­te sich als “Super-Kirsch­stein” ver­klei­det und Stadt- und Land­rats­kan­di­dat Rei­ner Bütt­ner ließ als unheim­li­cher Hulk die Mus­keln spie­len. Das ASB Forch­heim prä­sen­tier­te sich eben­so wie auch die Lebens­hil­fe und die Jun­gen Bür­gern.

Ali-Fuat Kara­bag möch­te in den Stadt­rat; er kan­di­diert auf Platz 15 der Forch­hei­mer SPD-Liste / Foto: Alex­an­der Hitsch­fel

“SPD-Urge­stein” Lisa Hoff­mann war auch wie­der mit von der Par­tie und hält in Forch­heim die Fah­nen der SPD hoch. / Foto: Alex­an­der Hitsch­fel

Die Super­hel­den der Forch­hei­mer SPD. Mit OB Uwe Kirsch­stein in der Mit­te und Stadt- und Land­rats­kan­di­dat Rei­ner Bütt­ner, der in die Ver­klei­dung des Hulk schlüpf­te / Foto: Alex­an­der Hitsch­fel

Das Forch­hei­mer ASB war eben­falls mit im Zug ver­tre­ten. / Foto: Alex­an­der Hitsch­fel

Die Ret­tungs­hun­de­staf­fel des ASB Forch­heim war mit Frau­chen und Hun­den dabei. / Foto: Alex­an­der Hitsch­fel

Die Lebens­hil­fe sorg­te mit den Kon­fet­ti-Kano­nen für ein bun­tes Ver­gnü­gen / Foto: Alex­an­der Hitsch­fel

Die Jun­gen Bür­ger wol­len noch mehr Sit­ze im Stadt­rat: Peter Pin­zel und Cari­na Schnei­der / Foto: Alex­an­der Hitsch­fel

Claas Vor­tmann von den Jun­gen Bür­gern /​Foto: Alex­an­der Hitsch­fel