Mach mit! Müll­sam­mel­ak­ti­on am Fluss

Im Ein­satz für Sau­be­re Flüs­se und Seen fin­den auch in die­sem Früh­jahr wie­der Müll­sam­mel-Aktio­nen ent­lang der Flüs­se und Seen statt. Anläss­lich des Welt­was­ser­ta­ges (22. März) wird mit der gemein­sa­men Akti­on ein Zei­chen zum Schutz der Umwelt, der Flüs­se und Welt­mee­re gesetzt. Denn der Müll ver­schwin­det nicht ein­fach, son­dern bela­stet unse­re Gewäs­ser. An einem müll­frei­en Strand lässt sich auch der Som­mer bes­ser genie­ßen.

An ver­schie­de­nen Sams­ta­gen im März und April sind wie­der zahl­rei­che Grup­pen unter­wegs, um den Müll ein­zu­sam­meln. Jeder Hel­fer, jede Hel­fe­rin ob Groß oder Klein ist will­kom­men! Wich­tig: Hand­schu­he, war­me Klei­dung, feste Schu­he und Sam­mel­ge­fä­ße mit­brin­gen. Eine Über­sicht, wo gesam­melt wird, fin­den Sie im Inter­net unter https://​www​.fluss​pa​ra​dies​-fran​ken​.de/​l​e​b​e​n​d​i​g​e​-​f​l​u​e​s​s​e​/​m​e​i​n​-​m​a​i​n​-​m​u​s​s​-​s​a​u​b​e​r​-​s​e​in/