Febru­ar-Kara­te-Lehr­gang in Wei­lers­bach

Okinawa-Karate-Lehrgang in Weilersbach auch für die Kleinsten. Foto: privat

Oki­na­wa-Kara­te-Lehr­gang in Wei­lers­bach auch für die Klein­sten. Foto: pri­vat

Aus allen Him­mels­rich­tun­gen kamen Kara­te­ka ange­reist, um unter der Schirm­herr­schaft der SV Glo­ria Wei­lers­bach an einem ganz­tä­gi­gen Oki­na­wa-Kara­te-Lehr­gang teil­zu­neh­men. Von Klein bis Groß von Jung bis Alt lern­ten alle von Hel­mut Sta­del­mann und Fr. Sabri­na Hof­mann. In unse­rem Unter­richt ver­bin­den sich tra­di­tio­nel­les Oki­na­wa Kara­te mit moder­nen Ele­men­ten. So war von kämp­fe­ri­schen Spie­len, bis hin zum klas­si­schen und ernst­haf­ten Kara­te, für jeden etwas dabei. Ein paar Trä­nen flos­sen auch, aber das mach­te der Spaß wie­der weg. So kämpf­ten dann die Klein­sten, Mitt­le­ren, die Gro­ßen und gin­gen nach 7 Stun­den alle erschöpft und zufrie­den in ihr Wochen­en­de.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter: www​.kara​te​kampf​kunst​.de