Kin­der­schwimm­kur­se in Bam­berg: In den Faschings­fe­ri­en schwim­men ler­nen

Bei ihm darf höch­stens der Schwimm­leh­rer Schwimm­flü­gel tra­gen, denn der wird von den Kin­dern schon mal ins Was­ser gesto­ßen. Mit viel Spaß und einer spe­zi­el­len Lehr­me­tho­de hat Vol­ker Baars in fast 20 Jah­ren rund 7000 Kin­dern das Schwim­men bei­gebracht. / Foto: Pri­vat

Kin­der­schwimm­kurs ab 5 Jah­ren star­tet

Um Kin­dern ab fünf Jah­ren das Schwim­men bei­zu­brin­gen, benö­tigt Vol­ker Baars ledig­lich eine Woche. Dazu ver­wen­det der 56-jäh­ri­ge Diplom-Sport­leh­rer eine eigens ent­wickel­te Zehn-Schritt-Lehr­me­tho­de, die selbst bei sehr ängst­li­chen Kin­dern funk­tio­niert. Rund 7000 Kin­dern hat Vol­ker Baars in fast 20 Jah­ren mit sei­ner Effek­tiv-Schwimm­schu­le das Schwim­men bei­gebracht.

Im Ver­gleich zu her­kömm­li­chen Schwimm­kur­sen legt der ehe­ma­li­ge Lei­stungs­schwim­mer bei sei­ner Metho­de den Fokus auf zwei Berei­che: Vor­be­rei­tung und Wirk­sam­keit. „Kin­der ler­nen durch Nach­ah­mung am leich­te­sten“, so Baars. Des­halb erhiel­ten die Kin­der vor dem eigent­li­chen Kurs einen Video-Lehr­film zum Anse­hen, in dem das Schwim­men auf spie­le­ri­sche Wei­se Schritt für Schritt ver­mit­telt wer­de. „Das nimmt den Kin­dern die Äng­ste schon vor dem Üben.“ Die Video-Vor­be­rei­tung bil­de die Basis für den akti­ven Lern­pro­zess, der dann beim täg­li­chen, ein­stün­di­gen Schwimm­un­ter­richt von Mon­tag bis Sams­tag umge­setzt wer­de.

Auch auf Hilfs­mit­tel wie Schwimm­flü­gel oder Schwimm-Nudeln ver­zich­tet Vol­ker Baars bei sei­nem Unter­richt bewusst. „Ich per­sön­lich bin gegen jeg­li­che Form von Auf­triebs­hil­fen. Vor allem aus einem wich­ti­gen Grund: Die Atmung im Griff zu haben, ist der Knack­punkt beim Schwim­men und für das Erler­nen der Atem­tech­nik benö­tigt man kei­ne Pla­stik­hil­fen. Da sind sie eher hin­der­lich“, sagt Vol­ker Baars.

Der näch­ste Schwimm­kurs für Kin­der ab 5 Jah­ren fin­det in den Faschings­fe­ri­en von Mon­tag, 24. Febru­ar bis Sams­tag, 29. Febru­ar, jeweils täg­lich von 11.45 bis 12.45 Uhr im Kli­ni­kum Bam­berg (Bug­er Stra­ße 80) statt. Wei­te­re Infos gibt es unter www​.schwim​men​-ler​nen​.de