Frän­ki­sche Schweiz auf Rei­se­markt in Leip­zig ver­tre­ten

Fränkische Schweiz in Sachsen präsent. Foto: privat

Frän­ki­sche Schweiz in Sach­sen prä­sent. Foto: pri­vat

Bereits zum 18.Mal prä­sen­tier­te sich die Frän­ki­sche Schweiz als belieb­te Urlaubs­re­gi­on auf dem LVZ-Rei­se­markt in den Pro­me­na­den des Haupt­bahn­ho­fes in Leip­zig. Auch die­ses Jahr konn­ten Adolf Hof­mann aus Wai­schen­feld und Tho­mas Ber­nard aus Pot­ten­stein wie­der das zahl­rei­che inter­es­sier­te Publi­kum für die Regi­on begei­stern. Die rege und geziel­te Pro­spekt­mit­nah­me und vie­le effek­ti­ve Kun­den­ge­sprä­che zeig­ten, wie gut die Frän­ki­sche Schweiz in Sach­sen bekannt ist und wie ger­ne Gäste aus den neu­en Bun­des­län­dern einen Abste­cher ins Land der Bur­gen, Höh­len und Genüs­se machen. Auch 2021 ist die Teil­nah­me im Mes­se­ka­len­der wie­der fest ein­ge­plant.