Wech­sel in der Vor­stand­schaft des Fran­ken­bun­des – Grup­pe Bay­reuth

Links der "alte" Vorsitzende Eckhard Blüchel, Bayreuth und rechts der "neue" Vorsitzende Klaus Trendel aus Bayreuth. Foto: privat

Links der “alte” Vor­sit­zen­de Eck­hard Blü­chel, Bay­reuth und rechts der “neue” Vor­sit­zen­de Klaus Tren­del aus Bay­reuth. Foto: pri­vat

Bei der gest­ri­gen Jah­res­mit­glie­der­ver­samm­lung in der Sud­pfan­ne in Bay­reuth wähl­ten die anwe­sen­den Mit­glie­der ein­stim­mig Klaus Tren­del aus Bay­reuth zum Nach­fol­ger des bis­he­ri­gen Vor­sit­zen­den Eck­hard Blü­chel. Im Rechen­schafts­be­richt ließ Blü­chel die immer gut besuch­ten Ver­an­stal­tun­gen des Fran­ken­bun­des – Grup­pe Bay­reuth – aus dem ver­gan­gen Jahr Revue pas­sie­ren. Für den neu­en Vor­sit­zen­den Tren­del ste­hen im Fokus – wie bis­her gesche­hen – inter­es­san­te und hoch­wer­ti­ge Ver­an­stal­tun­gen anzu­bie­ten um damit das Inter­es­se am Fran­ken­bund zu wecken und somit gleich­zei­tig auch neue Mit­glie­der für den Fran­ken­bund zu akqui­rie­ren.