Speed-Coa­ching mit der VHS Bay­reuth – Frau­en auf Erfolgs­kurs

Am Frei­tag, 7. Febru­ar, dreht sich in der Rei­he „Frau­en auf Erfolgs­kurs“ alles um beruf­li­che Ver­än­de­run­gen. Ver­än­de­run­gen bewe­gen den Men­schen sowohl im pri­va­ten als auch im beruf­li­chen Kon­text des Lebens. Um sich den wich­ti­gen The­men des Berufs­le­bens in die­sem Kurs zu wid­men, wird ein Kurz-Coa­ching zu einem soge­nann­ten Anlie­gen durch­ge­führt und von all­ge­mei­nen Infos beglei­tet. Mög­li­che Fra­ge­stel­lun­gen sind zum Bei­spiel „Wie ent­wick­le ich mich wei­ter?”, „Wie bewäl­ti­ge ich den Wie­der­ein­stieg?“ oder „Mei­ne Rol­le im Team”. Geplant sind drei Kurz-Coa­chings, mit indi­vi­du­el­len The­men aus dem Teil­neh­me­rin­nen­kreis. Hier­aus wer­den drei The­men aus­ge­wählt. Zuhö­re­rin­nen des kosten­frei­en Coa­chings sind alle anwe­sen­den Kurs­teil­neh­me­rin­nen. Im Anschluss an das Coa­ching wird das The­ma im Ple­num noch­mals bespro­chen. Ver­bind­li­che Anmel­dung bis 30. Janu­ar ist erfor­der­lich, Infos zur Anmel­dung gibt es bei der vhs Bay­reuth unter 0921 50703840, www​.vhs​-bay​reuth​.de.