Bur­ge­brach: Info­tag in Stei­ger­wald­kli­nik zum The­ma “Woh­nen im Alter” – Ein Leben lang zu Hau­se woh­nen

Info­tag zum The­ma „Woh­nen im Alter“ am 1. Febru­ar 2020 in der Stei­ger­wald­kli­nik, Bur­ge­brach

Am Sams­tag, 1. Febru­ar fin­det in der Stei­ger­wald­kli­nik von 14:00 bis 18:30 Uhr ein Info­tag für Bür­ge­rin­nen und Bür­ger unter dem Mot­to „Ein Leben lang zu Hau­se woh­nen“ statt. Im Rah­men von Vor­trä­gen, Füh­run­gen durch die Aus­stel­lung „9x Ofra“ und anhand von Infor­ma­ti­ons­stän­den kön­nen sich Inter­es­sier­te zum The­ma „Woh­nen im Alter“ infor­mie­ren.

Mit einem „Alters­an­zug“ kann man auch ein­mal selbst aus­pro­bie­ren, wie es sich anfühlt mit (alters­be­ding­ten) kör­per­li­chen Ein­schrän­kun­gen in der ei-genen Häus­lich­keit zurecht­zu­kom­men. Anhand eines Hin­der­nis­par­cours lässt sich außer­dem erfah­ren, war­um selbst klei­ne Schwel­len für Rol­la­to­ren oder Roll­stüh­le zum Hin­der­nis und zur Stol­per­fal­le wer­den kön­nen.

Der Ver­an­stal­tungs­ort ist bar­rie­re­frei erreich­bar.

Vor Ort ste­hen eine trag­ba­re induk­ti­ve Hör­an­la­ge und Hör­ver­stär­ker zur Ver­fü­gung.