Anmel­dun­gen für Bam­ber­ger Ski-Stadt­mei­ster­schaft noch bis 13. Febru­ar möglich

Der Ski-Club Bam­berg führt auch in die­sem Jahr die Ski Stadt­mei­ster­schaft durch. Aus­ge­tra­gen wird sie am Sonn­tag, 16. Febru­ar, in Tettau. Noch bis 13. Febru­ar, 17:00 Uhr. kön­nen sich Inter­es­sier­te bei Rolands Alpin­la­den in der Nürn­ber­ger Stra­ße 100, Sport Wag­ner in der Guten­berg­stra­ße 2 oder im Ski-Board­ser­vice Schwarz­mann in der Eck­bert­stra­ße 43 anmel­den. Teil­nah­me­be­rech­tigt an der Stadt­mei­ster­schaft sind alle Bam­ber­ge­rin­nen und Bam­ber­ger sowie die Mit­glie­der der dem Forum des Bam­ber­ger Sports ange­schlos­se­nen Ver­ei­ne. Das Start­geld beträgt zehn Euro für Erwach­se­ne sowie fünf Euro für Schü­ler und Jugend­li­che. Bam­bi­nis bis sie­ben Jah­re dür­fen kosten­los teil­neh­men. “Also, schnell sein und gleich anmel­den. Denn Nach­mel­dun­gen sind aus orga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den nicht mög­lich”, wie Hei­ner Kunt­ke, Vor­stands­mit­glied des Stadt­ver­bands für Sport Bam­berg, mit­teilt. Für den Wett­kampf sind, dar­auf macht der Ski-Club auf­merk­sam, die Bedin­gun­gen des Baye­ri­schen Ski Ver­ban­des maß­geb­lich. Die Läu­fe begin­nen und 10:00 Uhr und um 13:00 Uhr.

Eine Über­sicht über alle Stadt­mei­ster, die in die­sem Jahr bereits ermit­telt wur­den, gibt es online auf der Sei­te des Stadt­ver­ban­des für Sport in Bam­berg unter www​.sport​ver​band​-Bam​berg​.de/​S​t​a​d​t​m​e​i​s​t​e​r​-​2​020.

Der Stadt­ver­band für Sport in Bam­berg e.V. – er ver­steht sich als star­ker Ansprech­part­ner für die Ver­ei­ne rund um den Sport in Bam­berg. Zusam­men mit den Ver­ei­nen beglei­tet er die Ver­eins­mei­ster­schaf­ten und ehrt die StadtmeisterInnen.