Drei Kon­zer­te: Jazz, stu­den­ti­sches Kön­nen und eine Bam­ber­ger Pre­miè­re

Die Bigband der Universität musiziert am Jazzabend mit den internationalen Größen Martin Sasse und Jim Rotondi. Quelle: Rudolf Hein/Universität Bamberg
Die Bigband der Universität musiziert am Jazzabend mit den internationalen Größen Martin Sasse und Jim Rotondi. Quelle: Rudolf Hein/Universität Bamberg

Die Rei­he „Musik in der Uni­ver­si­tät“ sorgt für musi­ka­li­sche Höhe­punk­te zum Seme­ster­en­de

Die Kon­zert­rei­he „Musik in der Uni­ver­si­tät“ lädt zum Ende des Win­ter­se­me­sters 2019/2020 zu drei musi­ka­li­schen Ver­an­stal­tun­gen ein: Am kom­men­den Sonn­tag, den 26. Janu­ar 2020, fin­det um 19 Uhr bei frei­em Ein­tritt im Audi­max der Uni­ver­si­tät, Feld­kir­chen­stra­ße 21 in Bam­berg, ein außer­ge­wöhn­li­cher Jazz-Abend statt. Zusam­men mit der Big­band der Uni­ver­si­tät unter der Lei­tung von Mar­kus Schie­fer­decker tre­ten zwei Grö­ßen der inter­na­tio­na­len Jazz-Sze­ne auf: der deut­sche Pia­nist Mar­tin Sas­se und der US-ame­ri­ka­ni­sche Trom­pe­ter Jim Roton­di.

Die­ser Ver­an­stal­tung folgt am Don­ners­tag, 30. Janu­ar, um 19 Uhr der tra­di­tio­nel­le Vor­trags­abend: Stu­die­ren­de des Lehr­stuhls für Musik­päd­ago­gik und Musik­di­dak­tik spie­len im Irm­ler-Musik­saal, An der Webe­rei 5 in Bam­berg, ein gemisch­tes Pro­gramm quer durch Klas­sik, Rock und Pop. Der Ein­tritt ist frei.

Das Seme­ster­schluss­kon­zert gestal­ten der Uni­ver­si­tätschor und das Uni­ver­si­täts­or­che­ster zusam­men mit renom­mier­ten Gesangs­so­li­sten unter der Lei­tung von Wil­helm Schmidts am Sonn­tag, 9. Febru­ar, ab 17 Uhr im Joseph-Keil­berth-Saal der Bam­ber­ger Kon­zert­hal­le: Erst­mals erklingt in Bam­berg Robert Schu­manns chor­sin­fo­ni­sches Haupt­werk „Sze­nen aus Goe­thes Faust“. Kar­ten sind im Vor­ver­kauf beim bvd-Ticket­ser­vice, Lan­ge Stra­ße 39/41, und am Lehr­stuhl für Musik­päd­ago­gik und Musik­di­dak­tik, An der Webe­rei 5, erhält­lich.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter: www​.uni​-bam​berg​.de/​k​o​n​z​e​rte