Weiträumige Verkehrsbehinderungen am 17. Januar in den Landkreisen Bamberg und Forchheim

LKR. BAMBERG / LKR. FORCHHEIM. Im Zusammenhang mit der in Nürnberg stattfindenden Demonstration der Landwirte „Wir ackern für Bayern“ hat das Polizeipräsidium Mittelfranken bereits eine Pressemitteilung gesteuert.

Am Freitag, 17.01.2020 werden an der Demonstration auch Landwirte aus Oberfranken und Unterfranken teilnehmen und mit ihren Traktoren nach Nürnberg fahren. Die landwirtschaftlichen Fahrzeuge werden in kleineren Gruppen aus dem Gemeindebereich Viereth-Trunstadt nach Nürnberg aufbrechen.

In den Morgenstunden ist daher mit Verkehrsbehinderungen in folgenden Gemeinden und Gemeindeteilen zu rechnen:

Viereth, Trosdorf, Tütschengereuth, Walsdorf, Stegaurach, Bamberg – Münchner Ring und Berliner Ring, Strullendorf, Hirschaid, Altendorf, Neuses, Forchheim, Effeltrich, Neunkirchen a. Brand und Dormitz.