Konzert „Vom Geistlichen Lied zum Gospelsong“ in Bayreuth

Im Rahmen des Infotages für Studieninteressierte am 25. Januar präsentieren Studierende und Lehrkräfte der HfK an diesem Konzertabend Kompositionen und Instrumentalbearbeitungen aus fünf Jahrhunderten. Das Konzertprogramm beleuchtet die Jahrhunderte währende Wechselwirkung von Liedern mit christlicher Botschaft und vielfältigen Formen der Instrumentalmusik. So kommen einerseits u. a. Kompositionen für Gesang und Instrumentalbegleitung sowie mehrstimmige Song-Arrangements für Popchor zu Gehör. Andererseits erklingen liedbezogene Werke und Improvisationen für Tasteninstrumente, deren musikalische Struktur durch den geistlichen Subtext geleitet und geformt ist. Der Konzertabend lädt zu einer inspirierenden Zeitreise ausgehend von der musikalischen Rhetorik des Barocks bis hin zum Call & Response der Gospel- und Jazztradition ein.

„Vom Geistlichen Lied zum Gospelsong“

  • Samstag, 25. Januar 2020, 20 Uhr
  • Großer Orgelsaal der Hochschule, Wilhelminenstraße 9, 95444 Bayreuth
  • Eintritt frei, Spenden willkommen.