Philosophischer Vortrag in Forchheim

„Erkenne dich selbst – Selbsterkenntnis und Selbstoptimierung“

Gerade in unruhigen Zeiten suchen wir nach Halt und Richtlinien in einem stabilen Selbst. Wer sich selbst kennt, trifft die richtigen Entscheidungen. Allerdings müssen wir uns der Realität anpassen, um in einer Welt im Wandel zu bestehen. Bleibt da genug Freiraum für unsere Selbstverwirklichung? Wie gelingt Selbsterkenntnis und welche Konsequenzen hat das Wissen um die eigene Identität für unsere Lebensführung? Wie weit können wir uns selbst nach den eigenen Wünschen gestalten?

Spannende Fragen, die durchdacht werden wollen …

  • Vortrag und Diskussion mit Dr. Jens Wimmers (Universität Bamberg, Lehrstuhl Philosophie II)
  • Mittwoch, den 15.1. um 19 Uhr
  • Saal der VHS Forchheim, Hornschuchallee 20
  • Eintritt frei, Anmeldung nicht nötig