Bam­ber­ger CSU-Stadt­rats­frak­ti­on lädt zum „CSU-Bil­dungs­fo­rum“ ein

Die CSU und ihr Ober­bür­ger­mei­ster­kan­di­dat, Dr. Chri­sti­an Lan­ge, möch­ten in der Fra­ge der Sanie­rung von Schul­häu­sern und der Wei­ter­ent­wick­lung der Bil­dungs­land­schaft in der Stadt Bam­berg und der Regi­on in der neu­en Wahl­pe­ri­ode ent­schei­dend wei­ter­kom­men. Um zu bespre­chen, wie die­ses Ziel am Besten erreicht wer­den kann, lädt die CSU-Stadt­rats­frak­ti­on alle Inter­es­sier­ten zum „CSU-Bil­dungs­fo­rum“ ein. Die­ses fin­det am Mitt­woch, 15. Janu­ar 2020, ab 19.15 Uhr in der Gast­stät­te Ahörn­la statt. Als Gesprächs­part­ner ste­hen Stadt­rats­kan­di­da­tin­nen und ‑kan­di­da­ten der CSU sowie der CSU-Kan­di­dat für die Ober­bür­ger­mei­ster­wahl, Dr. Chri­sti­an Lan­ge, zur Ver­fü­gung. Die CSU spricht eine herz­li­che Ein­la­dung aus.