Forch­heim und Kulm­bach: Genie­ßer-Her­zen schla­gen höher zum Valentinstag

Schlem­mer­blöcke zum Valen­tins­tag / Foto: privat

Genie­ßer-Her­zen schla­gen höher Zum Valen­tins­tag beson­de­re Erleb­nis­se zu zweit verschenken

Pünkt­lich zum Valen­tins­tag am 14. Febru­ar stellt sich jedes Jahr wie­der die Fra­ge: Mit wel­chem Geschenk kann man beim Part­ner punk­ten? Pra­li­nen sind schnell gefut­tert und Blu­men bald ver­welkt. Viel schö­ne­re Lie­bes­bot­schaf­ten sind da schon gemein­sa­me Erleb­nis­se. Der „Gut​schein​buch​.de Schlem­mer­block“ lädt Frisch- und Dau­er­ver­lieb­te zu roman­ti­schen Stun­den zu zweit ein. 

Sich bei einem Cand­le-Light-Din­ner tief in die Augen schau­en, bei einem schö­nen Kino-Abend Händ­chen hal­ten oder zusam­men in der Ther­me ent­span­nen: Wer sein Herz­blatt mit roman­ti­schen, action­rei­chen oder erhol­sa­men Akti­vi­tä­ten zu zweit über­ra­schen möch­te, greift zum „Gut​schein​buch​.de Schlem­mer­block“. Der Gastro­no­mie- und Frei­zeit­füh­rer bie­tet eine gro­ße Aus­wahl an 2:1‑Gutscheinen für Restau­rants, Well­ness, Frei­zeit und vie­les mehr. Restau­rants spen­die­ren zum Bei­spiel das zwei­te Haupt­ge­richt, im Café ist das zwei­te Früh­stück gra­tis oder der Part­ner kommt kosten­los mit in die Sau­na. Der „Gut​schein​buch​.de Schlem­mer­block“ erscheint in rund 190 Regio­nal­aus­ga­ben in ganz Deutsch­land – je Regi­on ent­we­der im grö­ße­ren Taschen­buch- oder hand­li­chen Pocketformat.

Titel: Gut​schein​buch​.de Schlem­mer­block 2020 (cir­ca 190 Regio­nal­aus­ga­ben) Preis pro Block: 19,90 Euro statt 34,90 Euro UPE (Code VALENTIN20 bei tele­fo­ni­schen und Online-Bestel­lun­gen ange­ben und Block zum Son­der­preis erhal­ten, ab drei bestell­ten Exem­pla­ren ver­sand­ko­sten­freie Lie­fe­rung) Gül­tig­keit Blöcke: ab sofort bis 01.12.2020 Erhält­lich: im Han­del, unter www​.gut​schein​buch​.de oder unter der Bestell-Hot­line 01806 – 20 26 07 (20 ct/​Anruf aus dem dt. Festnetz

Für unse­re Leser in Kulm­bach und in Forch­heim haben wir jeweils fünf Schlem­mer­blöcke reser­viert. Die ersten jeweils fünf Leser aus Stadt und Land­kreis Forch­heim und Stadt und Land­kreis Kulm­bach, die eine E‑Mail an redaktion@​wiesentbote.​de schicken und im Betreff schrei­ben “Ich bin dabei” und im E‑Mail ihre Anschrift ange­ben, erhal­ten einen Schlem­mer­block gra­tis. Viel Glück.