Zwei Fuß­ball-Hal­len­tur­nie­re am Wochen­en­de (2. Janu­ar 2020) in Bam­berg

Ent­ge­gen der ursprüng­li­chen Pla­nung nimmt der FC Ein­tracht Bam­berg am kom­men­den Wochen­en­de gleich an zwei Fuß­ball Hal­len­tur­nie­ren teil. Am Sams­tag, 4. Janu­ar, gehö­ren die Blau/​Weiß/​Violetten zum Teil­neh­mer­feld beim Hal­len­zau­ber des ASV Sas­s­an­fahrt. Gespielt wird in der Reg­nitz­ta­lare­na in Hirschaid, Georg-Kügel-Ring 3. Mit dem Spiel gegen den SV Pett­stadt um 13:00 Uhr eröff­net der FCE das Tur­nier. Wei­te­re Begeg­nun­gen der Bam­ber­ger in der Vor­run­de sind die Par­tien gegen die DJK Hal­lern­dorf um 14:00 Uhr, gegen den SV Wei­chen­dorf um 15:24 Uhr und gegen die zwei­te Mann­schaft des gast­ge­ben­den ASV Sas­s­an­fahrt um 16:24 Uhr. Die Grup­pen­er­sten- und zwei­ten bestrei­ten ab 17:30 Uhr die Halb­fi­nal­spie­le, das Fina­le wird um 19:12 Uhr ange­pfif­fen.

Am Sonn­tag, 5. Janu­ar, sind die Bam­ber­ger Gast beim Hal­len­tur­nier des TSC Bam­berg. Um 10:00 Uhr star­tet der Tag mit dem Spiel des FCE gegen den TSC Bam­berg. Ver­voll­stän­digt wer­den die Vor­run­den­be­geg­nun­gen des FC Ein­tracht mit den Duel­len gegen den ETSV Bam­berg um 12:00 Uhr, gegen die DJK/SV Geisfeld um 12:48 Uhr, gegen den SV Pett­stadt um 14:00 Uhr und gegen den SC 08 Bam­berg um 15:12 Uhr. Aus­ge­tra­gen wird das Tur­nier in der Aurach­tal­hal­le in Ste­gau­rach im Elster­weg 1. Sein eige­nes Hal­len­tur­nier um den Dom­rei­ter Hal­len­cup führt der FC Ein­tracht Bam­berg am Sams­tag, 23. Febru­ar, durch. Gespielt wird in der Sport­hal­le am Geor­gen­damm.