Semi­nar “Sou­ve­rän schwie­ri­ge Situa­tio­nen mei­stern” in Bay­reuth

Manch­mal befin­den wir uns in einem Kon­flikt zwi­schen dem, was wir in die­sem Moment eigent­lich wol­len und den Anfor­de­run­gen oder Erwar­tun­gen, denen wir uns beu­gen. Wenn man sich häu­fig danach aus­ge­laugt, ver­letzt oder ärger­lich fühlt, liegt das oft an unbe­wuss­ten Ansich­ten von frü­her, die heu­te nicht mehr hilf­reich sind. Wie kann ich in schwie­ri­gen Situa­tio­nen souverän(er) reagie­ren? Wie schaf­fe ich es, so zu sein, wie ich eigent­lich bin, ohne mich zu ver­bie­gen?

Das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk Ober­fran­ken-Mit­te lädt Sams­tag, den 18. Janu­ar zu einem ein­tä­gi­gen Inten­siv­se­mi­nar mit Chri­stia­ne Kel­ler-Röt­lich ein, in dem ver­sucht wer­den soll, unge­woll­te Ein­schrän­kun­gen hin­ter sich zu las­sen und zu eige­nen, sou­ve­rä­nen Ent­schei­dun­gen zu gelan­gen. Ger­ne sen­den wir einen Fly­er mit wei­te­ren Infor­ma­tio­nen zu. Anmel­dun­gen sind ab sofort mög­lich unter Tel 0921/56 06 81 0 oder unter www​.ebw​-ober​fran​ken​-mit​te​.de.