Der Markt Eckental positioniert sich neu für Senioren

Seniorenbeiratswahl erfolgreich absolviert

Der neue Seniorenbeirat mit Seniorenbroschüre in Händen: die Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle, Friedhold Hindrichs, 2.Vorsitzender, Sylvia Steinbach, Koordinatorin für die Belange von Senioren beim Markt Eckental, daneben 1. Vorsitzender Ingo Gerstenhauer mit Team. Foto: Adam/ME

Der neue Seniorenbeirat mit Seniorenbroschüre in Händen: die Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle, Friedhold Hindrichs, 2.Vorsitzender, Sylvia Steinbach, Koordinatorin für die Belange von Senioren beim Markt Eckental, daneben 1. Vorsitzender Ingo Gerstenhauer mit Team. Foto: Adam/ME

Kürzlich fand im Eckentaler Rathaus die Neuwahl des Seniorenbeirats im voll besetzten Großen Sitzungssaal des Rathauses statt, bei der die meisten bisherigen Seniorenbeiratsmitglieder in ihrem Amt bestätigt wurden und personelle Überraschungen ausblieben.

In ihrer Begrüßung zeigte sich die Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle voll des Dankes für die umfassende und sorgfältige Arbeit „ihres“ Seniorenbeirats.

Sylvia Steinbach, gemeindliche Koordinatorin für die Belange von Senioren, hatte erst kürzlich ihren Amtsantritt. Dennoch sei sie bereits bestens eingeführt und müsse von ihrer Seite gar nicht mehr vorgestellt werden, so Dölle. Schließlich habe sich Steinbach mit dem „Großprojekt Seniorenbroschüre“ einen Namen gemacht und sich als feinfühlige wie passionierte Netzwerkerin erwiesen.

Ingo Gerstenhauer schloss sich diesem Lob gleichermaßen begeistert an – Steinbach sei nicht mehr „wegzudenken“ – und ließ die Arbeit des Seniorenbeirats der vergangenen drei Jahre Revue passieren. Im Weiteren führte er aus, dass er im besten Sinne Konkurrenz auf dem „Markt der Informationen“ für Senioren spüre. Es gebe mehr und mehr Angebote und dies verlange nach immer neuen und innovativen Ansätzen. Gerstenhauer mahnte, die kommende Amtsperiode des Beirats müsse sich dieser Herausforderung stellen, um weiter wertvolle Dienste für die Zielgeneration zu leisten.

Die Wahl des Seniorenbeirats ergab folgende Ergebnisse:

  • 1.Vorsitzender Ingo Gerstenhauer
  • 2. Vorsitzender Friedhold Hindrichs
  • Schriftführung: Gerda Häfner
  • Kassier: Herta Heilsberg
  • Beisitzer:
    • Annegret Schildknecht
    • Gisela Schröder
    • Hinrich Hanisch (ehemaliger Ersatzbeisitzer)
    • Ersatzbeisitzer sind Marion Bredthauer und Gerhard Seufert

Frau Dölle bedankte sich besonders bei Frau Ingrid Hindrichs, die nach vielen Jahren ehrenamtlichen Engagement auf eigenen Wunsch aus dem Seniorenbeirat ausschied.