Neue Image­bro­schü­re stellt Attrak­ti­vi­tät des Mark­tes Ecken­tal unter Beweis

Seit kur­zem erhält­lich: „Hei­mat erle­ben“

Geballte Frauenpower für die Imagebroschüre: Die Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle (l.) mit Grafikerin Monika Mende (2. von r.), Texterin und Fotografin Michaela Moritz (rechts neben Dölle) sowie Pressereferentin Dr. Karin Adam (r.) freuen sich über die gelungene Publikation bei bester und vertrauensvoller Zusammenarbeit der einzelnen Beteiligten. Foto: Dörflinger/ME

Geball­te Frau­en­power für die Image­bro­schü­re: Die Erste Bür­ger­mei­ste­rin Ilse Döl­le (l.) mit Gra­fi­ke­rin Moni­ka Men­de (2. von r.), Tex­te­rin und Foto­gra­fin Michae­la Moritz (rechts neben Döl­le) sowie Pres­se­re­fe­ren­tin Dr. Karin Adam (r.) freu­en sich über die gelun­ge­ne Publi­ka­ti­on bei bester und ver­trau­ens­vol­ler Zusam­men­ar­beit der ein­zel­nen Betei­lig­ten. Foto: Dörflinger/​ME

Im Rah­men eines Mar­ke­ting­pro­jekts unter der Feder­füh­rung von Dr. Karin Adam erschien kürz­lich die neue Image­bro­schü­re des Mark­tes Ecken­tal. Die­se zeigt in einer Art Kom­pakt­über­sicht die schön­sten Ansich­ten aus allen Orts­tei­len mit Festen, Infra­struk­tur, Geschich­te und kul­tu­rel­len Höhe­punk­ten sowie attrak­ti­ve Land­schafts­auf­nah­men.

War­um ist das Gruß­wort ein­ge­legt?

Das Gruß­wort der Ersten Bür­ger­mei­ste­rin wur­de bewusst als Zei­chen ihres Respekts vor allen poli­ti­schen Kräf­ten im Zuge des bevor­ste­hen­den Wahl­kampfs vor einem schö­nen Pan­ora­ma­bild in die Bro­schü­re ein­ge­legt und nicht etwa ein­ge­druckt. Die ersten 300 Exem­pla­re wur­den bereits auf dem 1. Ecken­ta­ler Neu­bür­ge­r­emp­fang sowie dem Tag der offe­nen Tür aus­ge­teilt und lie­gen für alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger im Foy­er des Rat­hau­ses aus.

Hoch­wer­ti­ge Inhal­te in Text und Bild

Über einen län­ge­ren Zeit­raum und quer durch alle fest­ka­len­da­ri­schen und sai­so­na­len The­men hin­weg foto­gra­fier­te die renom­mier­te Jour­na­li­stin Michae­la Moritz in Ecken­tal. Moritz, die für hoch­wer­ti­ge Maga­zi­ne und Ver­öf­fent­li­chun­gen in der gan­zen Regi­on bekannt ist, schrieb auf Grund­la­ge ver­schie­de­ner Quel­len dann ent­spre­chend des mit Dr. Adam ent­wickel­ten Kon­zepts die Tex­te zu den Fotos. Die­se Bil­der wer­den auch in den kom­men­den Jah­ren für gemeind­li­che Zwecke einem Fun­dus für Inter­net, Prä­sen­ta­tio­nen, Publi­ka­tio­nen und im Hin­blick auf Jubi­lä­en zuge­führt.

Hoch­wer­ti­ges Lay­out und anspre­chen­de Gra­fi­ken stif­ten Iden­ti­tät – regio­na­ler Druck

Sei­tens des Ate­liers Men­de wur­den das hoch­wer­ti­ge Lay­out sowie die anspruchs­vol­le Gra­fik auf den Weg gebracht, wie etwa ein wun­der­schö­ner Gemein­de­plan oder eine Dop­pel­sei­te, die sich dem Wap­pen wid­met und bei­spiels­wei­se erklärt, was es mit den Wap­pen­tie­ren auf sich hat. Im Rah­men einer gelin­gen­den Koope­ra­ti­on mit regio­na­lem Druck wur­de beson­ders auf hohe Qua­li­tät des Papiers geach­tet, was die Gesamt­idee des Kon­zepts im Zei­chen der Nach­hal­tig­keit abrun­det.

Herz­li­cher Dank an alle Mit­wir­ken­den

Wir dan­ken allen Mit­wir­ken­den, die zum Gelin­gen die­ses Pro­jekts bei­getra­gen haben und laden auch alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger herz­lich dazu ein, sich im Ecken­ta­ler Rat­haus ein Exem­plar der Image­bro­schü­re abzu­ho­len.