“Lite­ra­tur im Gespräch” in der Bay­reu­ther Stadt­bi­blio­thek

Die Stadt­bi­blio­thek bie­tet am Mitt­woch, 27. Novem­ber, von 14.30 Uhr bis 16 Uhr, gemein­sam mit der Evan­ge­li­schen Begeg­nungs­stät­te „Kirch­platz­Treff“ in der Krea­tiv­werk­statt des RW21 eine wei­te­re Aus­ga­be ihrer Rei­he „Lite­ra­tur im Gespräch“ an. Sie kamen gut weg in den Lite­ra­tur­kri­ti­ken der Feuil­le­tons, sie haben einen Buch­preis bekom­men – oder sie lan­de­ten weit oben auf den Best­sel­ler­li­sten. Ob sol­che Bücher auch in spä­te­ren Jah­ren noch mit Freu­de und Span­nung gele­sen wer­den, kann man oft­mals nur im Rück­blick sagen. Sig­rid See­bach-Blum und Hei­ke Kom­ma stel­len Bücher aus dem Zeit­raum seit der Grün­dung des Kirch­platz­Treffs vor, von denen sie mei­nen, dass sie über die Tages­ak­tua­li­tät hin­aus inter­es­sant sind. Gemein­sam mit den Teilnehmer/​innen wird ver­sucht nach­zu­emp­fin­den, was die­se Tex­te so beson­ders macht. Dies­mal steht „Die Wider­fahr­nis“ von Bodo Kirch­hoff auf dem Pro­gramm.