Mem­mels­dor­fer Bür­ger­mei­ster Gerd Schnei­der im BR Fernsehen

„Herz­platz 2019“-Bürgermeister im TV: Kat­ja Mül­ler aus Lau­in­gen an der Donau und Gerd Schnei­der aus Mem­mels­dorf als Tages­gä­ste in „Wir in Bay­ern“ im BR Fernsehen

Das Hei­mat­ma­ga­zin „Wir in Bay­ern“ begrüßt am Diens­tag, 12. Novem­ber 2019 die Lau­in­ger Bür­ger­mei­ste­rin Kat­ja Mül­ler und den Mem­mels­dor­fer Bür­ger­mei­ster Gerd Schnei­der als Tages­gä­ste in der Sen­dung. Lau­in­gen und Mem­mels­dorf tra­ten in die­sem Jahr bei der neu­en Akti­on „Herz­platz“ mit­ein­an­der in den Wett­be­werb. Dabei unter­stütz­te das Hei­mat­ma­ga­zin die Gemein­den dabei, mit ehren­amt­li­chen Hel­fe­rin­nen und Hel­fern aus­ge­wähl­te Plät­ze im jewei­li­gen Hei­mat­ort zu ver­schö­nern. In Lau­in­gen an der Donau in Schwa­ben wur­de der Vor­platz der Stadt­hal­le neu­ge­stal­tet. Im ober­frän­ki­schen Mem­mels­dorf wur­de der Brun­nen­platz im Orts­teil Mee­de­ns­dorf auf­ge­wer­tet. Über den Sie­ger der mehr­wö­chi­gen „Herzplatz“-Aktion, an deren Ende ein Preis­geld wink­te, durf­ten die Zuschaue­rin­nen und Zuschau­er des Hei­mat­ma­ga­zins abstim­men. Lau­in­gen an der Donau mach­te das Ren­nen. Doch auch in Mem­mels­dorf-Mee­de­ns­dorf pro­fi­tier­ten die Men­schen vom Gemein­schafts­pro­jekt. In der Sen­dung blicken die Lau­in­ger Bür­ger­mei­ste­rin Kat­ja Mül­ler und der Mem­mels­dor­fer Bür­ger­mei­ster Gerd Schnei­der auf die „Herzplatz“-Wochen zurück und erzäh­len, wie die Akti­on das Gemein­schafts­ge­fühl in bei­den Orten gestärkt hat.

„Herz­platz 2020“ – jetzt bewerben!

Die „Wir in Bayern“-Aktion „Herz­platz“ geht nach einem erfolg­rei­chen Start in 2019 in die zwei­te Run­de: Gemein­den in ganz Bay­ern kön­nen sich für 2020 bewer­ben, die Lust haben, in ihrem Ort einen „Herz­platz“ zu schaf­fen und bewei­sen wol­len, was alles mög­lich ist, wenn alle gemein­sam mit­an­packen. Bewer­bun­gen kön­nen ein­ge­sen­det wer­den über www​.wirin​bay​ern​.de. Bewer­bungs­schluss ist der 6. Dezem­ber 2019.

Das Hei­mat­ma­ga­zin „Wir in Bayern“

Das Hei­mat­ma­ga­zin „Wir in Bay­ern“ sen­det von Mon­tag bis Frei­tag zwi­schen 16.15 und 17.30 Uhr fas­zi­nie­ren­de Geschich­ten aus und über Bay­ern. Die Mode­ra­to­ren Andrea Lau­ter­bach, Domi­nik Pöll, Sabi­ne Sau­er und Micha­el Spo­rer plau­dern im „Wir in Bayern“-Wohnzimmer mit inter­es­san­ten Stu­dio­gä­sten, berei­ten mit Koch­pro­fis lecke­re Köst­lich­kei­ten zu und prä­sen­tie­ren prak­ti­sche Ser­vice­tipps für alle Berei­che des Alltags.

Nach Aus­strah­lung ist der Bei­trag unter www​.br​.de/​b​r​-​f​e​r​n​s​e​h​e​n​/​s​e​n​d​u​n​g​e​n​/​w​i​r​-​i​n​-​b​a​y​ern abrufbar.