Genuss­vol­les Ler­nen mit viel Spaß: Kurs “Die/​der kleine/​r Bäckermeister/​in” in Kulm­bach

Am Buß- und Bet­tag (schul­frei!) Mitt­woch, 20. Novem­ber 2019 bie­ten die Muse­en im Kulm­ba­cher Mönchs­hof e.V. von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Baye­ri­schen Bäcke­rei­mu­se­um und Muse­ums­päd­ago­gi­schen Zen­trum (MUPÄZ) den Kurs „Kleine/​r Bäckermeister/​in“ für alle jun­gen Back­wil­li­gen an.

Die Back­ak­ti­on ist gedacht für Kin­der von 6 bis 14 Jah­re.

Die­se dür­fen selbst Bröt­chen, Bre­zeln, Zöpf­chen, Stan­gen oder fan­ta­sie­vol­le Eigen­krea­tio­nen unter Anlei­tung des Pro­fis Hans-Die­ter Herold backen. Die jun­gen Gäste kne­ten, for­men und ver­zie­ren nach Her­zens­lust und kön­nen die „Kunst­wer­ke“ auch gleich nach dem Backen bei einer klei­nen Ves­per genie­ßen.

Außer­dem gibt es eine span­nen­de und lehr­rei­che Füh­rung durch das Baye­ri­sche Bäcke­rei­mu­se­um.

Das ist genuss­vol­les Ler­nen mit viel Spaß.

Die Kosten pro Kind belau­fen sich auf 15,00 € (incl. Ves­per, Muse­ums­be­such).

Anmel­dun­gen bit­te unter: Tel. 09221 805 14 oder info@​kulmbacher-​moenchshof.​de