Beson­de­rer Abend mit Ger­not Can­do­li­ni in Bay­reuth

Im Rah­men der dies­jäh­ri­gen Gesund­heits­wo­chen, die im Okto­ber und Novem­ber in Bay­reuth unter dem Mot­to „Das Leben spü­ren – gesund im eige­nen Tem­po“ statt­fin­den, gibt es am Frei­tag, 8. Novem­ber, ab 17 Uhr, einen beson­de­ren Abend mit Ger­not Can­do­li­ni unter dem Mot­to „Das Laby­rinth“. Los geht’s mit einer Füh­rung durch die „Laby­rinth-Aus­stel­lung“ im RW21, Treff­punkt hier­für ist um 17 Uhr die Gale­rie im 1. Stock. Um 19.30 Uhr wird der füh­ren­de Laby­rinth-Exper­te Ger­not Can­do­li­ni im Semi­nar­raum des Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werks, Richard-Wag­ner-Stra­ße 24, einen Dia­vor­trag mit dem Titel „Das Laby­rinth“ hal­ten. Er zeigt dar­in Bei­spie­le von Laby­rin­then aus aller Welt und erzählt die Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zu die­sem ein­zig­ar­ti­gen Sym­bol. Um 21.30 Uhr fin­det die Bege­hung des Laby­rinths mit Ker­zen­licht in der Frie­dens­kir­che, Frie­dens­stra­ße 1, Bay­reuth, statt.